Mit Zumba rein in die Sommer-Fitness

Fit machen für Lauf 10

Die Nordic-Walking Gruppe des TSV-Rohrbach bietet auch dieses Jahr

wieder ein Lauf10-Training an 4 Tagen an.

 

Damit sollen die Teilnehmer innerhalb von 10 Wochen fit für den zehn
Kilometer langen „Lauf 10-Abschlußlauf“ gemacht werden.

 

Er findet am 10. Juli in Wolnzach statt.

 

Lauf 10! richtet sich hauptsächlich an die Untrainierten, die noch nie oder nur
selten Sport betrieben haben, egal welchen Alters.

 

Start und Anmeldung ist am Dienstag 30. April, um 19.00 Uhr
am Bahnhofparkplatz in Rohrbach (Seite Flutkanal).

 

Für TSV-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.

Nichtmitglieder zahlen 30.-€.

 

Die Trainingszeiten sind:

dienstags 19.30 Uhr am Bahnhofparkplatz;

mittwoch, 8.00 Uhr, am Flutkanal Spina;

donnerstags, 19.30 Uhr am Bahnhofparkplatz;

samstags, 15Uhr, an der alten Schulturnhalle;

 

Übungsleiterinnen Elke Kaindl, Karolina Kordelosch,
Michaela Pscheidl und Martina Schmid freuen sich nach dem Motto

 „Mia bleim dro“ auf die Teilnehmer.

 

Interessenten können sich bei Elke Kaindl (0175) 634 44 45,

oder unter Kaindl.elke@gmail.com melden.

 

NEU beim TSV-Rohrbach! Pilates für Männer

Pilates hat sich zunehmend während der letzten Jahre als

modernes Fitnesstraining für Männer etabliert.

Vom Ursprung her hat der Erfinder Joseph Pilates ja auch die

Norm für Männer entwickelt.

 

Dieses Training entspricht allen modernen Gesichtspunkten von

 „Funktional Training“ das derzeit voll im Trend liegt.

 

Denn bei Pilates wird in Muskelketten trainiert, die auch im Alltag

gut zusammenarbeiten müssen und der ganze Körper ganzheitlich

gefordert wird.

 

Da Pilates sehr gelenkschonend ist, kann man mit

jedem Gewicht effektiv trainieren.

 

Dieses Training ist z.B. auch eine gute Grundlage für andere Sportarten.

 

Selbst Profisportler haben die positiven Auswirkungen von Pilates

erkannt und sie in ihren Fitnessplan integriert.

 

Sei dabei, melde dich an!

 

Kursstart: 02.Mai 2019, Donnerstags um 19.30 Uhr

Wo: im Gymnastikraum der Turmberghalle /Frauenthal

Gebühr: bei Beginn des Kurses, für 10 Einheiten

TSV-Mitglieder 25.-€, Nichtmitglieder 40.-€

 

Anmeldung bei bettina chwalka@yahoo.de

Ansprechpartnerin: Sigrid Kersten, Tel 08442/8264

 

 

Start ins neue Jahr mit "Body Work"

Es erwartet dich ein dynamisches und kraftorientiertes

Ganzkörpertraining mit verschiedenen Hilfsmitteln.

 

Mit der Kombination aus Kraft - Ausdauer und Beweglichkeit wird dein Körper

gestrafft und sie verbessert gleichzeitig deine Kondition!

 

Wann: immer dienstags 20-21 Uhr

Wo: Alte Schulturnhalle (Kirchenweg 5, Rohrbach)

Wie: als TSV-Mitglied oder mit Kurskarte

Info und Trainer: Christine Klepmeir 01522 /  520 60 08 - Bettina Göthel 0160 / 903 118 01

 

Zumba - Ab 02.03.2019 geht's weiter!

ZUMBA    mit Christina

 

 Ein Garant für die Top-Frühjahrsfitness

 

ab 02.März 2019

 

6x , jeden Samstag von 13.00 – 14.00 Uhr,

 

Wo: Schulturnhalle (Kirchenweg 5)

 

TSV-Mitglieder: 20 €

 Nichtmitglieder: 35 €

 

Anmeldung bei: Sigrid Kersten,

 Tel. 0 84 42/ 82 64 oder k.sigrid@web.de

 

 

Pilates - strength and stretch - ab 24.01.2019

  Fit ins neue Jahr

 

Pilatesstrength and stretch

mit Bettina Chwalka

 

Start : 24. Januar 2019

immer Donnerstags um 20.00 Uhr

Wo: im Gymnastikraum der Turmberghalle

Gebühr: bei Beginn des Kurses , für 10 Einheiten

TSV-Mitglieder 25.- €

Nichtmitglieder 45.- €

 

Anmeldung: bei bettina_chwalka@yahoo.de

Ansprechpartnerin: Sigrid Kersten, Tel. 08442/8264

 

Bauch-Beine-Po

Effektives Krafttraining für die Körpermitte Beine und Po

 

Kursangebot: 2 Kurse a 10 Stunden (je 1Stunde)

Wann: ab 17.01.2019 - jeden Donnerstag

 1. Kurs von 18:00-19:00 Uhr

2 .Kurs von 19.00-20.00 Uhr

Wo: 3-fach Sporthalle/Rohrbach ---Gymnastikraum----

Kosten: TSV Mitglieder 25 €, nicht Mitglieder 45 €

Trainerin, Anmeldung/Infos: Christine Klepmeir 01522-5206008

Mitzubringen sind: Gymnastikmatte / kleines Handtuch

 

Viel Spaß am Sport!

 

Smovey - Fit

„Mach mit und schwing dich Fit“

 

Neu, spannend, fitneßfördernd, spaßbringend!

 

 Smovey Swing & Smile ist ein Handgerät,  das

 

AKTIVIERT 97% der gesamten Muskulatur

 

STRAFFT das Bindegewebe und den gesamten Körper

 

FÖRDERT den Stoffwechsel und das Verdauungssystem

 

MASSIERT entlastet das Lymphsystem = Entschlackung

 

STÄRKT das Immunsystem u. d. Arbeit der Thymusdrüse

 

LÖST Verspannungen in Nacken, Schultern u.Rücken

 

Die 8 Trainingseinheiten finden ab 18.Oktober 2018

 

jeden Donnerstag um 20.00Uhr in der Schulturnhalle statt.

 

Die Teilnahme ist für TSV-Mitglieder gebührenfrei.

Kursgebühr für Nichtmitglieder:  45 €

 

Einfach kommen und mitmachen.

 

Ansprechpartner: Üb.L Elke Kaindl, Tel. 08442/956569

 

Gymn.Abt.L Sigrid Kersten Tel. 08442/8264

 

 

 

 

 

Nordic-Walking bleibt weiterhin Trendsport - ebenso Smovey-Walk

 

 

Unter dem Motto "Schwing dich fit" mit Smovey-Ringen trifft sich im 14-täg. Wechsel die Nordic-Walking-Gruppe des

TSV-Rohrbach mittwochs um 8.00 Uhr am TSV-Vereinsheim.


Die "Swing Walk" Sportstunde leitet Smovey-Coach Elke Kaindl.
Infos: unter Tel. 08442/956569

 

Kinderfasching

Der TSV-Kinderfasching machte am Sonntag den „Alten Wirt“ zur Faschingshochburg in Rohrbach.

Die Bude war brechend voll mit kleinen und großen „Maschgaras“.

Die Leiterin des TSV-Kinderturnens, Beate Frank und „Best DJ“ Ulli hatten alles fest im Griff.

Stimmung und Aktionen stimmten mit der guten Laune der Besucher voll überein.

Nach ordentlichem Warmtanzen gingen gleich die aktiven Spiele los.

So war es eine Mordsgaudi mit einfachen Mitteln wie Zeitungspapier und Luftballons ein ordentliches Remmidemmi zu veranstalten.

Das war schon mal ein guter Start. Zwischendrin wurde immer wieder zu aktueller und bekannter Partymusik getanzt.

Da hielten es selbst die Mamas und Papas nicht mehr auf den Stühlen aus und waren voll mit dabei.

Als nächster Höhepunkt des Nachmittages war der Aufmarsch der Geisenfelder Kindergarde im Wirtssaal angesagt.

Es war schon toll wie da Musik, Bewegung und Schwung bei der Vorführung stimmten.

So manches kleine Mädchen meinte da, “Oh, so eine schöne Prinzessin möchte ich auch mal sein“.

Ja, das kann alles noch kommen! Es war schon toll.

Aber dann gingen wieder alle auf die Tanzfläche und mit „Hände zum Himmel“

und „Rucki Zucki“ war wieder die eigene Stimmung da.

„So“ meldete sich die Managerin dieser Party, „jetzt geht es an die Essspiele“.

Es wurde für leckeres Mohrenkopf essen, und lustigem Würstel schnappen aufgebaut.

Einfach pfundig !

Da meinte Beate Frank: „na, das wär doch auch wieder mal was für die Erwachsenen.

Wir müßten mal mit unserem Verein und allen Bürgern eine so tolle Faschingsparty starten.

Den Fasching in Rohrbach wieder aufleben lassen! Das wär doch was.“

„Auf geht’s - was die Kinder schaffen, wird doch für uns  Erwachsene auch möglich sein"!

 

Verleihung der Sportabzeichen

Ehre wem Ehre gebührt

 

Das gilt für die Rohrbachert Freizeitsportler,

die heuer bereits zum 30. Mal die Möglichkeit hatten,

das Deutsche Sportabzeichen abzulegen.

 

25 jugendliche, und 27 erwachsenen Sportler,

insgesamt 52 Sportlern, wurde jüngst im TSV-Sportheim

das Deutsche Sportabzeichen überreicht.

 

Mit dabei bei der diesjährigen Verleihung waren

der Sportabzeichen,  Obmann Wolfgang Jahre

und TSV Präsident Robert Maier sowie 

1. Vicepräsident Andreas Eisenmann.